Skip to content

Rumänien Wetter

Rumänien Wetter published on

Das Land Rumänien gehört der gemäßigten Klimazone an. Es liegt zudem im Bereich der Westwindzone, d.h. die Winde kommen überwiegend aus dem Westen heran. Was das Klima betrifft, so gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Bereichen des Landes, was durch die Karpaten und die daraus folgende natürliche Barriere zu begründen ist.

So herrscht in Siebenbürgen (welches westlich der Karpaten liegt) eher maritimes Klima vor und es wehen atlantische Winde. Die Karpaten lassen jedoch nicht zu, dass diese Luftmassen auch den Süden und Osten Rumäniens erreichen können. Aus diesem Grund existiert in Moldau (was östlich der Karpaten liegt) kontinentales Klima. Zudem beeinflussen kalte Luftströme diese Region. Diese Luftströme ziehen aus der Ukraine heran. Mediterrane Einflüsse kann man in der Walachei vorfinden. Dies ist eine Gegend südlich der Karpaten. Ähnliche, jedoch stärkere Klimaverhältnisse erlebt man in der Dobrudscha.

Man kann, was Rumänien betrifft, nicht von einer einheitlichen Durchschnittstemperatur, die für das ganze Land gelten soll, sprechen, denn dafür sind die Temperaturen zwischen Norden und Süden zu verschieden. So sind im Süden im Jahresdurchschnitt 11°C und im Norden etwa 8°C zu verzeichnen. Als wärmster Monat gilt der Juli, während der kälteste Monat der Januar ist. Zur Winterzeit liegen die Durchschnittstemperaturen etwa bei 0°C an der Schwarzmeerküste sowie minus 15°C im Hochgebirge. In den tiefer gelegenen Regionen kann man im Sommer mehr als 25°C genießen.

Die extremsten Temperaturen, welche jemals in Rumänien gemessen wurden, betrugen für die Heißeste 44,4°C bei Braila, gemessen am 10. August im Jahre 1951. Die kälteste Temperatur lag bei  -38,5°C in Bod, welche am 25 Januar 1942 gemessen wurde. Was die Niederschläge angeht, so regnet es am stärksten im Nordwesten des Landes. Am wenigsten regnet es im Südosten. Die Schwarzmeerküste kann durchschnittlich 2.286 Sonnenstunden im Jahr verzeichnen. Im Gebirge sind es nur 1.500 Sonnenstunden.

Planen Sie diese Informationen unbedingt mit ein, wenn Sie nach Rumänien reisen möchten und packen Sie bitte ausreichend Kleidung für jede Wetterlage in Ihren Koffer!